Kranzniederlegung am Jüdischen Denkmal

Am 9. November 2017 legten AfD-Verteter einen Kranz an der Gedenktafel vor dem Jüdischen Krankenhaus ab. Auf dem Bild: links Dr. Götz Frömmig MdB, daneben der Fraktionsvorsitzende vom Bezirk Mitte Eckhard Paetz. Es war eine Veranstaltung der BVV Mitte von Berlin, Verantwortlich für die Gestaltung waren die Schülerrinnen und Schüler des Lessing-Gymnasiums. Pressemitteilung

Read More →

AfD Berlin hat neuen Vorstand gewählt

Am Samstag, den 4.  November 2017 fand die vorgezogene Wahl des Berliner Landesvorstandes statt. Vorsitzender: Georg Pazderski stellv. Vorsitzende: Beatrix v. Storch Jeanette Auricht Karsten Woldeit Beisitzer: Torsten Weiß Karsten Ubbelohde Martin Trefzer Sarah   Leins Ronald Gläser Frank Scheermesser Schatzmeister: Frank-Christan Hansel Rechnungsprüfer: Graffstädt und Brinski Vertreter im Bundeskonvent: Laatsch, Hansel, Buchholz, Dr. Radtke, Dr. Conradi, …

Read More →

AfD Fraktion stellt sich hinter grünen Bürgermeister von Berlin-Mitte

„Wir unterstützen jeden Politiker in der BVV, der sich für Sicherheit und Ordnung in unserem Bezirk einsetzt, unabhängig von seiner Parteizugehörigkeit“, so Eckhard Paetz, Vorsitzender der AfD-Fraktion in der BVV von Berlin-Mitte. Bürgermeister von Dassel habe mit seiner Forderung, nach sofortiger Ausweisung aggressiver Obdachloser den Finger in die Wunde gelegt. Insbesondere die verheerenden Zustände im …

Read More →

Infostand

Nur wenige Besucher habe sich am Stand der AfD am Sonnabend, den 26. August eingefunden. Dafür wurde entspannt diskutiert. Viele Fragen der Besucher zur Migranten- und Flüchtlingspolitik wurden beantwortet.

Read More →

Die Europäische Migrationsagenda

Dr. Hugh Bronson, Fachpolitischer Sprecher der AfD-Fraktion Berlin im Abgeordnetenhaus, machte am 23. August 2017 in seinem Vortrag über die Europäische Migrationsagenda: Ein Freibrief zur Landnahme, den Unterschied zwischen Migration und Asyl deutlich. Nur rund 0,5% der Einwanderer in Deutschland in den letzten zwei Jahren erhielten Asyl. Der Rest müsste wieder Abgeschoben werden bzw. hätte …

Read More →

Stand in Moabit

Zunächst als „unmöglich“ empfanden wir den Standort. Doch dann kamen sehr viel Interessenten an unseren Stand. Zeitweise teilten wir uns den Standort mit zwei weiteren Parteien. Rund die Hälfte aller Besucher nahmen unsere Flyer mit großem Interesse entgegen.

Read More →
Seite 1 von 512345